Karl Wilhelm 1679 - 1738

Karl Wilhelm 1679 - 1738
Bild vergrößern

19,90 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 4274
Karl Wilhelm 1679 - 1738
Markgraf Karl III. Wilhelm von Baden-Durlach (1679-1738) gründete 1715 die Stadt, die noch heute seinen Namen trägt - Karlsruhe. Zum 300-jährigen Stadtjubiläum wird die schillernde Persönlichkeit des Stadtgründers erstmals in seiner historischen Bedeutung gewürdigt. Anhand von 250 Werken, darunter einzigartige und persönliche Objekte, entsteht ein lebendiges Porträt des barocken Fürsten.

BESCHREIBUNG
Das Leben Karl Wilhelms stand ganz im Zeichen des Absolutismus. Als willensstark, wissbegierig, despotisch und eitel beschrieben ihn seine Zeitgenossen. Doch sie erlebten ihn auch als pragmatischen Ökonomen mit sozialem Engagement. Halb Europa hatte er als junger Mann bereist, Jura und Politik im Ausland studiert und seinen Mut als Kriegsoffizier bewiesen. Seine Leidenschaft galt aber auch exotischen Blumen, der Alchemie, dem Pfeifentabak und nicht zuletzt dem schönen Geschlecht. Mitreißend erzählt der Band aus dem Leben des Markgrafen: vom Familienglück, vom Krieg und den Regierungsjahren sowie von der neuen, bis heute einzigartigen Schlossanlage.

Beiträge von L. Adler, E. Bender, A. Borchardt-Wenzel, E. O. Bräunche, J. Dresch, D. Fischer, C. Haller, A. Huber, u.a.
336 Seiten, 212 Abbildungen überw. in Farbe, 287 Miniaturabbildungen
23 x 27,5 cm, gebunden

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Stofftasche Octopus

3,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Agamemnon Anhänger

2,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Imperium der Götter (Buchhandelsausgabe)

39,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten